Hilfethemen: Allgemeines
Besonderheiten die für die ProCall Mandatensuche zu beachten sind
Veröffentlicht von am 04 September 2013 08:23 AM

Fragestellung:

Betroffene Version alle Versionen
Typ Information
Keyword Mandanten

 

Die Mandantensuche ist eine Suche parallel zur Kontaktsuche bei Anruf, nur wird hier zur angerufenen (eigenen) Nummer der Kontakt (=Mandant) gesucht.
Dies ist z.B. für ein CallCenter notwendig, das Anrufe für mehrere Firmen entgegennimmt. Ruft ein Kunde bei Rufnummer A an, meldet sich der Sachbearbeiter als Firma A.
Ruft der Kunde bei Rufnummer B an, meldet sich (u.U.) der gleiche Sachbearbeiter, diesmal aber als Mitarbeiter der Firma B. Damit der Mitarbeiter der Firma weiß,
mit welchem Firmennamen er sich melden muss, wird diese Information als „Mandant“ im Gesprächsfenster angezeigt.

Also:

Die Mandatensuche ist eine zusätzliche Suche bei Anruf.
Die Mandantenkontakte kann man bestimmt an einer Hand abzählen.
Die Mandantenkontakte werden explizit zur entsprechenden internen Rufnummer (Durchwahl) angelegt.


Um bei Anruf den ProCall-Client nicht unnötig „zu belasten“, sollte es idealerweise einen eigenen Kontaktordner „Mandanten“ geben, in dem sich nur die Mandantenkontakte befinden.
Nur für diesen Kontaktordner ist in der Datenquelle der Haken für Mandantensuche gesetzt. Alles andere (insbesondere das Setzen des Hakens bei allen Datenquellen) würde nur die Last von ProCall bei Anruf erhöhen.

Bei welchen Datenquellen ist die Mandatensuche verfügbar?

Die Mandantensuche kann grundsätzlich für alle Datenquellen aktiviert werden, außer für:

Telefonbücher - Im Telefonbuch wird man seine eigene Nebenstelle, insbesondere den Mandant nie finden.
ProCall-Benutzer - Die ProCall-Benutzer werden bereits grundsätzlich vom UCServer als mögliche Mandanten durchsucht.
Die Auswahl ist im ProCall nicht vorhanden, um eine doppelte Suche zu unterbinden.
Leitungen - Leitungskontakte helfen auch nicht weiter.

Warum kann die Mandantensuche in den o.g. Fällen nicht aktiviert werden?

Um mögliche Fehlkonfigurationen (und Performance-Löcher) zu vermeiden, kann für die o.g. Datenquellen die Mandantensuche nicht aktiviert werden.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Wir möchten unseren Service kontinuierlich verbessern. Sollten Ihnen Informationen fehlen bzw. sind Ihnen Fehler in dem Artikel aufgefallen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
(0 Bewerten)
Dieser Artikel war hilfreich.
Dieser Artikel war nicht hilfreich.

Views: 2211
©  2018 estos GmbH  |  Impressum    |  AGB  |  Datenschutzhinweis  |  Verhaltenskodex